Einführungsseminar zur Fortbildung in „Stimm-Improphysis“ in 4 Modulen in 2020

/, Singen & Stimme/Einführungsseminar zur Fortbildung in „Stimm-Improphysis“ in 4 Modulen in 2020
Lade Veranstaltungen

EINFÜHRUNGSSEMINAR der 4-moduligen Ausbildung vom 14. bis 16.02.2020

Das Einführungsseminar bietet die Möglichkeit die Stimm-Improphysis®, die aus 3 Grundprinzipien der stimmlichen- und instrumentalen Improvisation besteht, kennenzulernen:
• Umkehr / Der Weg nach innen, um empfangen zu können
• Beziehung und Bindung, denn alles ist in Beziehung miteinander. Die Zwischenräume spielen eine erhebliche Rolle und repräsentieren die Beziehung. Das faziale Netzwerk verbindet alles miteinander und ist unser Empfangsgewebe der kosmischen Frequenzen. Sie spiegeln die Verbindung. Durch sie fließt Licht, Energie und Information. Die Vibration des faszialen Netzwerks lässt die Energie des Körpers stark anheben, so dass wir das Herzfeld öffnen und unsere Kreativität sich beginnt, zu entfalten.
• Vertikalisierung, innere Aufrichtung. Verbindung zwischen Schoßraum und Stimmapparat spiegelt die Verbindung zwischen Himmel und Erde. Anbindung an das universelle Feld.
Das gemeinsame Singen in der Gruppe bietet uns heilsame Erfahrungen von Gemeinschaft und Kreisen, die die hohen Frequenzen um ein Vielfaches potenziert, so dass wir gemeinsam die Erfahrung von Verbindung, Freude und Liebe machen können.
Die Entfaltung der Kreativität führt zur totalen (künstlerischen) Freiheit. Damit holen wir uns die Schönheit, Buntheit, Vielfalt, Lebendigkeit, Freude und Liebe in unser Leben (zurück). So können wir das Leben selbst als Kunstwerk betrachten, denn jeder Mensch ist ein Künstler, der die Kunst als Wandlerin erfahren kann.

Termine aller Module:

Modul 1: Umkehr / Der Weg nach Innen
Termin: 23.04. – 26.04.2020

Modul 2: Beziehung & Bindung
Termin: 18.06. – 21.06.2020

Modul 3: Vertikalisierung, Anbindung an das universelle Feld
Termin: 02.07. – 05.07.2020

Modul 4: Bühnenarbeit, Neue Formate, Die Künstlerin zeigt sich
Termin: 27.08. – 30.08.2020

EINFÜHRUNGSSEMINAR der 4-moduligen Ausbildung vom 14. bis 16.02.2020

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, die Stimm-Improphysis® kennenzulernen. Nach dem Besuch des Einführungsseminars können Sie entscheiden, ob Sie an der gesamten Fortbildung teilnehmen wollen und somit auch die restlichen 3 Module besuchen. Sollten Sie weiter machen, gilt dieses Seminar als Modul 1. Das Einführungsseminar ist nur für Frauen, die Interesse an der Fortbildung haben. Interessentinnen an der Fortildung bewerben sich bitte, durch Zusendung Ihres Lebenslaufes mit einem kurzen Motivationsschreiben per Mail an Iris Hammemeister. (info@irishammermeister.de)

  • Das Einführungsseminar kostet 385,00 € zzgl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten. (Gesamtpreis bei Unterbringung im MBZ: 580,00 €). Aufpreise für andere Zimmerkategorien (siehe unten im Anmeldebereich): DZ 5,00 €/Tag, EZ 10,00 €/Tag.
  • Der Gesamtbetrag der Fortbildung Modul 1 bis 4 beläuft sich auf 2.320,00 Euro incl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten (bei Unterbringung im MBZ, Aufpreise für andere Zimmerkategorien siehe unten im Anmeldebereich).

Eine Ratenzahlung ist möglich! Nach dem Besuch des Einführungsseminars bekommen Sie einen Fortbildungsvertrag.  

***

Iris Hammermeister: Ausgebildet in physiologischer Stimmbildung, Gesang, Cello, Klavier, Familien- und Traumatherapie.
Sie ist Sängerin, Stimm-, Körper- und Bewusstseinsforscherin und entwickelte die Improphysis® eine physiologische Improvisation, die zu einer tiefen Anbindung zur eigenen Essenz führt. Sie weiss, dass jeder Mensch ein kreatives Potential in sich trägt. Die Entfaltung dieses Potentials führt zur totalen Freiheit.
Mehr Infos über sie unter www.irishammermeister.de

Foto: Panthermedia über I.Hammermeister

Tickets

505,00Einführungsseminar zur Fortbildung in 4 Modulen in 2020 inklusive Unterkunft & Verpflegung | Seminarnummer 200201

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus