Sommertage der Frauenspiritualität

/, Selbsterfahrung & Therapie/Sommertage der Frauenspiritualität
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Sommertage der Frauenspiritualität finden 2017 zum zweiten Mal statt und laden Frauen aller Generationen ein, die Potenziale ihrer spirituellen Kraft zu entfalten. Sie regen an, gemeinsam Impulse für eine spirituelle Zukunft zu entwickeln, die weiterhin von spiritueller Eigenmacht, weiblicher Symbolik und von der Wertschätzung überlieferten Frauenwissens geprägt ist. Die Sommertage bieten Vorträge, Workshops, Rituale und Tänze sowie Raum zum Austauschen und Weiterspinnen. Ein Leitfaden in 2017 wird sein:
Spirituelle Verbindung weben – Wege in der Vielfalt der Frauenspiritualität.
Wir richten uns mit dieser Veranstaltung an engagierte Frauen im Bereich Frauenspiritualität, an Frauen aus Ritualgruppen und Solo-Hexen, an Frauen mit spirituellen Berufen und an Frauen, die Spiritualität in ihre Berufsfelder hineintragen möchten. Wir freuen uns über spirituelle Sucherinnen und über Nachbarinnen aus anderen Traditionen.

Auszüge aus dem Programm:

Freitag:
Spirituelle Lieder zum Mitsingen, Conny Hambach
Eröffnungsritual „Quellen und Verbindungen in meiner Spiritualität“
Kurzvortrag: Ausbildung zur Priesterin der großen Göttin, Joanne Foucher
Kurzvortrag: Junghexenausbildung, Monika Molitor
Möglichkeit zu Präsentationen, Zeit zum Austausch

Samstag:
Singen und Tanzen
Vortrag: Brauche ich die Göttin oder wer ist unsere spirituelle Adressatin? – Ziriah Voigt
Workshops:
WS 1. Kubaba – Das Lernen des All Ein Seins, Rita Hagelstange
WS 2 Ein Sommerritual für Mädchen, Dorathea Beckmann
WS 3 Rituelle Begegnung mit der Groß(en)Mutterkraft, Sabine Bontemps
WS 4 Ritualgruppen im Konflikt – Spirituelle Wege zur Klärung, Marija Milana
Kurzvortrag: Mit dem Herzen leiten und ausbilden – Women and Earth, Susann Belz
Kleingruppen und Ritualvorbereitung – Spirituelle Vielfalt in den rituellen Ausdruck bringen
Großes gemeinsames Abendritual

Sonntag:
Verbindung weben in aller Verschiedenheit
Ritualnachlese
Experimentelle Überraschungen
Diskussion (Moderation: Annette Dieckmann)
Tanzen und Singen
Abschlussritual „Schätze weitergeben“

Mehr Informationen zum Programm und zu den Referentinnen gibt es auf der Homepage -> www.frauenspirisommertage.de

Hinweis zur Anmeldung:
Bitte für Samstagvormittag eine Workshopwahl (1. Wahl und Ersatzwahl) angeben!!

Da die Veranstaltung bereits beendet ist, können keine Tickets gebucht werden.