Fortbildung in „Pränatal Stimm-Balance“ | Einführungsseminar zur Ausbildung in 4 Modulen in 2019

/, Singen & Stimme/Fortbildung in „Pränatal Stimm-Balance“ | Einführungsseminar zur Ausbildung in 4 Modulen in 2019
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

EINFÜHRUNGSSEMINAR der 4-moduligen Ausbildung vom 05. bis 07.04.2019

Für Fachfrauen aus der Pränatalpsychologie und Bindungsanalyse

Verbindung zwischen Stimmapparat & Beckenboden

Die Fortbildung richtet sich an Fachfrauen, die mit schwangeren Frauen oder mit Kinderwunschfrauen arbeiten und dabei die Stimme gerne einsetzen möchten. Im Fokus steht die Verbindung zwischen dem Stimmapparat und dem Beckenboden.

Die Inhalte der Ausbildung sind:

  • Das Lied des Kindes
  • Das Leben beginnt mit dem Lied zwischen Mutter & Kind
  • Die Bedeutung des Psoasmuskel und die Traumaauflösung über die Stimme: Zunge & Psoasmuskel
  • Parallelorgane & Parallelprozesse
  • Singen für die Gebärmutter
  • Beziehung zwischen Kehlkopf und Gebärmutter
  • Tönen während der Geburt und der Schwangerschaft
  • Umgang mit Geburtstrauma
  • Bindung & Beziehung als Schöpfungsprinzipien
  • Umgang mit traumatisierten schwangeren Frauen
  • Unterbrechung der transgenerationalen Traumaweitergabe: Ein Neuanfang für die Nachfahren

Die Fortbildung schließt mit einem Zertifikat des Instituts für angewandte Improphysis in „Pränatal Stimm-Balance“ ab.

Termine aller Module:
Freitag, 05. bis  Sonntag, 07.04.2019 Modul 1 |  EINFÜHRUNGSSEMINAR
Freitag, 10. bis  Sonntag, 12 05 2019 Modul 2
Freitag, 14. bis  Sonntag, 16.06 2019 Modul 3
Freitag, 16. bis  Sonntag, 18.08.2019 Modul 4

EINFÜHRUNGSSEMINAR der 4-moduligen Ausbildung vom 05. bis 07.04.2019

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, die Stimm-Balance kennenzulernen. Nach dem Besuch des Einführungsseminars können Sie entscheiden, ob Sie an der gesamten Fortbildung teilnehmen wollen und somit auch die restlichen 3 Module besuchen. Sollten Sie weiter machen, gilt dieses Seminar als Modul 1. Das Einführungsseminar ist nur für Frauen, die Interesse an der Fortbildung haben.

  • Das Einführungsseminar Modul 1 kostet 375,00 € zzgl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten. (Gesamtpreis bei Unterbringung im MBZ: 505,00 €). Aufpreise für andere Zimmerkategorien (siehe unten im Anmeldebereich): DZ 5,00 €/Tag, EZ 10,00 €/Tag.

FORTBILDUNGSSEMINARE

  • Der Gesamtbetrag der Fortbildung bei Buchung aller Module 1 – 4 beläuft sich auf 1.500,00 Euro zzgl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten (siehe unten im Anmeldebereich).
  • Die Module 2 – 4 kosten 1.125,00 Euro zzgl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten (siehe unten im Anmeldebereich).

Eine Ratenzahlung ist möglich! Nach dem Besuch des Einführungsseminars bekommen Sie einen Fortbildungsvertrag. Mit der Unterzeichnung des Vertrages wird eine Restzahlung von 1.125,00 Euro fällig. Diese können in 3 Raten a 375,00 Euro bezahlt werden. Ein anderer Ratenwunsch ist mit dem Frauenlandhaus zu vereinbaren. Über einen Fortbildungsvertrag werden die Zahlungsmodalitäten festgehalten.

 

>>>Iris Hammermeister ist und bietet

  • Ausgebildet in Stimmbildung, Gesang, Familien- und Traumatherapie.
  • Sie ist Sängerin, Stimm- & Körperforscherin und entwickelte die Stimm-Balance.
  • Ihr besonderes Augenmerk liegt auf der Verbindung zwischen Stimmapparat und Beckenboden. In dieser Verbindung weiss sie um ein hohes Potential der Traumaauflösung und Erinnerung an Verbindung. Dabei richtet sie den Fokus auch auf den Psoasmuskel – dem Traumamuskel, der über Stimmübungen im Stimmapparat angesprochen werden kann.

 

>>>Mara Hecking ist und bietet

  • Dipl.-Heilpädagogin, Psychodynamische Stimmarbeit, Körper-Psychotherapie, Ritualarbeit und Kreistanz

Foto: Panthermedia über I.Hammermeister

Da die Veranstaltung bereits beendet ist, können keine Tickets gebucht werden.