Durchstarten in der Lebensmitte mit Achtsamkeit

/, Selbsterfahrung & Therapie/Durchstarten in der Lebensmitte mit Achtsamkeit
Lade Veranstaltungen

Neuorientierung und Motivation für Ihren beruflichen Alltag

Mit 50 fangen die besten Jahre des Lebens an.“ Dieser Satz kann Mut machen.
Viele Frauen erleben um die Lebensmitte tief greifende Veränderungen, die alle Ebenen des Seins berühren: die körperliche, die seelische, die geistig-spirituelle. Grundlegende Fragen zum eigenen Lebensentwurf tauchen auf: Will ich so weiterleben wie bisher? Soll ich den Beruf wechseln? Oder kann ich meinen jetzigen Beruf mit neuen Augen sehen? Fragen, die Sie sich nicht unbedingt ruhig und gelassen stellen, sondern oft mitten im Gefühlschaos, in dem es schwierig ist zu erkennen, was Ihnen wirklich gut tut, was Sie wirklich wollen.
Durch Biografiearbeit und Ressourcenforschung, begleitet von der schrittweisen Einübung eines Achtsamkeitstrainings, spüren wir auf, was Sie wirklich berührt und was eine zentrale Bedeutung in Ihrem Leben haben soll. Hieraus leiten wir Ihr konkretes Ziel ab und entwickeln erste Schritte auf dem Weg in Ihre neue Richtung. Denn Durchstarten können Sie nur mit einem klaren Ziel vor Augen. Wir erkunden auch, was Ihnen im Weg stehen könnte, wie Sie diese Hindernisse umwandeln und weitere Schritte zur Umsetzung Ihres Zieles erarbeiten können.
Der Kurs bringt mehr Klarheit in Ihr Leben, bringt Sie in Kontakt mit Ihren eigenen Ressourcen und innersten Wünschen, unterstützt Ihre Persönlichkeitsentwicklung und lässt Sie gelassener mit sich und Ihren Problemen umgehen.

Regine Aumüller über sich:
Meine Arbeit ist geprägt durch eine tiefe Verbundenheit zur Natur. Ich bin auf dem Land aufgewachsen, habe als Kind viel Zeit im Wald verbracht und früh die heilsame Kraft der Natur kennen und schätzen gelernt. Auf der Basis dieser Verbundenheit absolvierte ich zunächst ein landwirtschaftliches Studium und führte einige Jahre einen Bioladen.Nachdem die Homöopathie eine schwere Erkrankung meines Sohnes heilte, entschied ich mich für eine berufliche Veränderung und bin seit 1993 als Heilpraktikerin und Homöopathin in eigener Praxis in Hamburg tätig. Seit 2010 gehört auch Coaching zu meinem Angebot. In meiner Arbeit möchte ich dazu ermutigen, die Natur, ihre Kraft und ihre Stille in unser geschäftiges Stadtleben zu integrieren. Ich möchte Sie dabei unterstützten, sich selbst nahe zu kommen und ein Leben zu führen, dass Ihnen entspricht.Mir persönlich liegt die Meditation besonders am Herzen, die mir seit über 30 Jahren die Möglichkeit bietet, mit Teilen in mir in Kontakt zu treten, die im Alltag wenig Platz haben. Basis meiner Meditationspraxis ist die tibetisch-buddhistische Philosophie.

 

Tickets

Ausverkauft!520,00Seminar inklusive Unterkunft & Verpflegung | Seminarnummer 180704

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus