KONZERTE IM FRAUENLANDHAUS CHARLOTTENBERG

31.12. 2019 von 16 h – 18 h:
Nacht der spirituellen Lieder im Frauenlandhaus Charlottenberg

Alwine Deege hat in 2004, gemeinsam mit Abhiti Kunz die Nächte der spirituellen Lieder in Aachen ins Leben gerufen, die mittlerweile von Aachen ausgehend eine Singbewegung geworden sind. Inzwischen gibt es Singnächte in ca. 100 Städten in Deutschland, Österreich, der Schweiz – und es werden immer mehr!
Überall kommen in den Singnächten viele Menschen zusammen und erleben miteinander, wie Singen verbinden, erfüllen, tragen und glücklich machen kann.
Dabei erfahren sie etwas, was wir alle brauchen:
Nahrung für die Seele, Verbindung zu ihren Gefühlen, Gemeinschaft mit anderen Menschen, Ausdruck und Gebet ihres Herzens, Erfahrung des Göttlichen…

Wie wunderbar, dass wir immer mehr werden, die singend eine neue Wirklichkeit erschaffen und etwas in diese Welt bringen, was die Welt so dringend braucht. Singen wir weiter aus Freude am Leben und als Gebet für die Welt, für den Frieden, für Heilung in uns.

Wir freuen uns auf diese besondere Nacht der spirituellen Lieder mit Alwine Deege im Frauenlandhaus Charlottenberg – anlässlich Ihres Seminars „Singender Jahresausklang“ – zu der alle Frauen (Mütter, Töchter, Großmütter, Enkelinnen, Tanten, Nichten, Schwestern, Schwägerinnen… und Freundinnen), die sich angesprochen fühlen, herzlich eingeladen sind!

Wir freuen uns auf dein/Ihr Kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme ist generell kostenfrei, natürlich freuen wir uns auch über eine Spende fürs Haus.

Nacht der spirituellen Lieder (c) Alwine Deege

Wiederkehrende Termine und Gruppen vor Ort in CHARLOTTENBERG

Vor Ort in Charlottenberg haben wir vielfältige regionale Angebote, die Frauen wahrnehmen können. Unsere Regionalangebote sind keine fortlaufenden aufeinander aufbauenden Veranstaltungen, sondern können auch einzeln belegt werden!

OFFENE TROMMELGRUPPE: AFRIKANISCHES TROMMELN AUF DJEMBEN

Die offene Trommelgruppe trifft sich zum Djembe trommeln mit Sandra Elischer

  • jeden 3. Mittwoch im Monat
  • von 10:30 bis 13:00 Uhr
  • Der Teilnahmegebühr ist 25 €

Sandra bringt Djemben mit. Die Gruppe ist offen, jede ist willkommen, ob mit oder ohne Trommelerfahrung. Anfängerinnen sind ebenso willkommen wie Trommel-Erfahrene.

YOGA AUF DEM STUHL

  • Jeden Freitag von 10:30 – 11:45 Uhr mit Heti Lohmann
  • Teilnahmegebühr: 6 € / pro Termin

Die Gruppe ist offen, jede ist willkommen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Qi-Gong-OASEN-ABENDE für Körper, Geist und Seele!

Ein wohltuender Abend für Körper, Seele und Geist mit Yvonne Schmitzdorf,
jeden 4. Mittwoch im Monat von 17:30 bis 20:15 Uhr
(verbindliche Anmeldung per Mail an mail@frauenlandhaus.de oder telefonisch unter 0 64 39 75 31 erforderlich)

  • Qi-Gong-Stunde
  • 30 Minuten Pause mit Getränken und kleinem Snack
  • Meditations- und Entspannungsübungen
  • Teilnahmegebühr: 18 € / Teilnehmerin

An diesem Qi Gong-Abend gönnen wir uns miteinander eine wohltuende Auszeit für Körper, Seele und Geist, um auf ganzheitlicher Ebene Entspannung, Gelöstheit und Zentrierung zu finden. Qi Gong ist tief in der Traditionellen Chinesischen Medizin verwurzelt und wird auch als Meditation in Bewegung bezeichnet. Die Bewegungen sind leicht zu erlernen und bringen uns mit unserer Aufmerksamkeit unmittelbar in unseren Körper und ins Hier & Jetzt. Wir nehmen uns Zeit, unser Meridiansystem zu aktivieren, erlernen Schritt für Schritt
die „18 harmonischen Bewegungen des Tai Chi Qi Gong“ und erfahren Stille beim Üben ebenso wie freudvolles, achtsames miteinander Üben.

Nach einer halbstündigen Pause inklusive kleinem Snack zur Stärkung schließen wir den Abend mit ruhigen Meditations- bzw. Entspannungsübungen ab.

>>>Yvonne Schmitzdorf hat ihre Ausbildung zur Qi Gong-Lehrerin am Centre Qi Gong Karlsruhe absolviert und begleitet Menschen mit viel Herz, Achtsamkeit und Freude auf dem Weg zu mehr Entspannung.

Fotos: (c)FLH/Dorothée Hansen

Stärkung der Frauenkraft

Rückverbindung mit unseren Urmüttern

Lesung – Austausch – Meditation

Lesereihe mit der Künstlerin & Autorin Birgit Weidmann

Auftaktveranstaltung ist am 20. Juli 2019
beim „Tag der offenen Tür“ im Frauenlandhaus Charlottenberg

Weitere Termine immer Donnerstags am

  • 12.09.19 Thema: Sophia * vorchristliche Göttinen – Weisheit
  • 14.11.19 Thema: Völven und Heidren * germanische Seherinnen
  • 05.12.19 Thema: Weihe-Nacht * die drei Aspekte der Großen Göttin begegnen sich

Uhrzeit: 19:00 – 20:30 / Kostenbeitrag 15 €